Startseite | Newsletter / Rundmail | Kontakt | Impressum

1937 SEEF-NSCH

Feldkampf Seefeld gegen Norderschweiburg 1937

Ein kleiner Feldkampf, der im Fahrwasser des großen Länderkampfes für Aufmerksamkeit sorgte. Ebenso wie beim Feldkampf Seeverns gegen Roddens konnten sich auch hier die Recken beweisen, die sich beim Auswahlwerfen für den Länderkampf nicht durchsetzen konnten.
Während es den Klootschießerverein Seefeld noch heute gibt, sind die Norderschweiburger von der Klootschießerlandkarte verschwunden.


Datum: 04.02.1937
Ort: Seefeld
Teilnehmer: 6:6
Ergebnis: 3 Schoet und 80 Meter für Seefeld.

Bericht - Butjadinger Zeitung vom 04.02.1937

Bericht

Quellen:

Vielen Dank der Kreiszeitung Wesermarsch und des Rüstringer Heimatbundes, die diese Recherche durch den Zugang zu Ihren Archiven möglich machten.
Die Kreiszeitung Wesermarsch berichtet seit 1865 (damals noch als Butjenter Zeitung) über Aktuelles aus der Klootschießerwelt.
Der Rüstringer Heimatbund besteht seit 1892 und hat sich der Pflege regionaler Brauchtümer, der Erforschung regionaler Geschichte und der Sicherung dieser verschrieben.
Besucht bitte die Internetauftritte unserer freundlichen Unterstützer:

http://www.kreiszeitung-wesermarsch.de
http://www.ruestringer-heimatbund.de